jura-basic (Handelskauf Annahmeverzug Hinterlegung-oder-Selbsthilferecht-nach-BGB) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen


Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Handelskauf (Annahmeverzug des Käufers)

Hinterlegung oder Selbsthilferecht nach BGB

Bei Annahmeverzug des Käufers, kann der Schuldner eine hinterlegungsfähige Sache hinterlegen (§ 372 Satz 1 BGB@) oder eine nicht hinterlegungsfähige Sache versteigern lassen (§ 383 Abs. 1 BGB@).

Hinterlegungsfähige Sachen sind z.B. Geld, Urkunden, Wertpapiere (§ 372 BGB@). Waren sind nicht hinterlegungsfähig. Sie unterliegen daher dem Selbsthilferecht (siehe Hinterlegung.


(© jura-basic.de)

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Verständnisfragen zum Kaufvertrag?

So können Sie Ihr Wissen in Kaufrecht zielgerichtet prüfen ( weiter)

Vertrag, Rund um den Vertragsschluss

Einem Vertragsschluss gehen Vertragsanbahnung und Vertragsverhandlungen voraus. Sind sich die Personen einig, dann kommt es zum Vertragsschluss (siehe Details).

Checkliste für Kaufvertrag

Ein Kaufvertrag enthält verschiedene Vertragspunkte. jura-basic hat eine Checkliste für den Kaufvertrag erstellt (siehe Checkliste).

Begriffe im Kaufrecht

Begriffe im Kaufrecht sind Begriffe, die im Kaufrecht überlicherweise verwendet werden (siehe weiter).

Datenschutz (DSGVO)

Informationen zum neuen Datenschutzrecht (siehe Details).

Hinweise

Seite aktualisiert: 15.01.2012, Copyright 2018...