jura-basic (Gmbh Handelsregister) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen


Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

GmbH (Allgemein)

Handelsregister

Nach der Gründung der GmbH durch die Gesellschafter ist die GmbH beim Handelsregister anzumelden.

Die GmbH entsteht erst mit der Eintragung in das Handelsregister (§ 11 GmbHG@). Vor der Eintragung besteht eine Vor-GmbH (siehe Vor-GmbH).

Die GmbH ist bei dem Gericht, in dessen Bezirk sie ihren Sitz hat, zur Eintragung in das Handelsregister anzumelden (§ 7 GmbHG@). Die Anmeldung darf erst erfolgen, wenn auf jeden Geschäftsanteil, soweit nicht Sacheinlagen vereinbart sind, ein Viertel eingezahlt ist. Insgesamt muss das eingezahlte Stammkapital aber mindestens die Hälfte des Mindeststammkapitals nach § 5 Abs. 1 erreichen (§ 7 Abs. 2 GmbHG@).

Für die Anmeldung ist eine notariell beglaubigte Unterschrift der Geschäftsführung erforderlich. Nach der Unterzeichnung wird die Anmeldung vom Notar an das Handelsregister elektronisch weitergeleitet.

Der Inhalt der Anmeldung regelt § 8 GmbHG@.


(© jura-basic.de)

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Vertrag, Rund um den Vertragsschluss

Einem Vertragsschluss gehen Vertragsanbahnung und Vertragsverhandlungen voraus. Sind sich die Personen einig, dann kommt es zum Vertragsschluss (siehe Details).

Weitere Fragen zur GmbH?

Haben Sie weitere Fragen zur GmbH oder Unternehmergesellschaft, insbesondere zur Gründung, zu den Geschäftsführern (Gesellschaftsorganen), zu der Gesellschafterversammlung, dem Jahresabschluss, der Liquidation, dann siehe Details.

Hinweise

Seite aktualisiert: 11.06.2016, Copyright 2018...